Liebe Kunstfreunde! Liebe Kunstfreundinnen!

Die letzten Jahre habe ich mich intensiv mit dem Thema Wände patinieren beschäftigt! Diese Technik fasziniert mich seit Langem sehr und so habe ich begonnen damit zu experimentieren. Ich  verwende dazu die Kalkfarben von Annie Sloan, weil mir ihre Farben ganz besonders gut gefallen!

Nach ein paar Versuchen auf Leinwänden habe ich mich über meine Schlafzimmerwand getraut. Sie sollte lebendig aber doch ruhig wirken und farblich und vom Stil zu den alten gekalkten Möbeln passen. Nach längerem Experimenten mit vielen Farbschichten ist dann das entstanden!

patinierte Wand, mehrschichtig mit Kalkfarben bemalt, mit Ornamenten verziert und gewachst

Bei einem Privatunterricht bei Tina Mooslechner, meiner Lieblingskünstlerin, lernte ich unter anderem Barockmuster in 3D zu gestalten, was mir nach wie vor große Freude bereitet. Hier siehst du unser gemeinsames Werk von diesem Tag!

Holzbrett mit antiker Malerei als Vorbereitung für patinierte Wände

Ausschnitt patinierte Wand 3D Barock MusterZuhause habe ich dann gleich versucht mein neues Wissen anzuwenden. 

Eines Tages traute ich mich dann eine der Wände meines Praxisraumes zu gestalten! Ich sah eine alte, französische Schlossmauer vor mir mit barocken Motiven in der Farbe „french linen“ passend zur neuen Couch! Hier siehst du einen Ausschnitt vom Endresultat!

Ausschnitt barocke Muster die zum Wände patinieren verwendet wurden

Wenn du mehr Fotos oder auch etwas über die Entstehung dieser patinierten Wand erfahren möchtest, dann klicke auf den nachfolgenden Link: Link zur Slide Show!